READING

Die besten Momente von Aguascalientes auf der Hann...

Die besten Momente von Aguascalientes auf der Hannover Messe 2019

Die Teilnahme von Aguascalientes an der wichtigsten Industriemesse der Welt war eine gute Gelegenheit, die lokalen Produkte und Dienstleistungen auf den Märkten von Ländern zu positionieren, mit denen es bisher keine Allianzen gab.

Im Rahmen dieser Mission hat das Sekretariat für Wirtschaftsförderung (Sedec) zusammen mit acht lokalen Unternehmen und der Universidad Panamericana de Aguascalientes während der Hannover Messe 2019 Verbindungen zu renommierten Organisationen und Unternehmen aufgebaut. Hier sind die wichtigsten Momente.

Neue Geschäftspartner vor der Haustür

Hannover war ein ideales Umfeld, um neue Geschäftspartner zu gewinnen und weiterhin diejenigen anzuziehen, die bereits im Land präsent sind. Während der Messe trafen sich Vertreter des Sekretariats für Wirtschaftsentwicklung mit den Regierungen Schwedens, Katars und Deutschlands, um gemeinsame Projekte zu entwickeln.

Es bestand die offensichtliche Möglichkeit einer Zusammenarbeit mit Schweden in Energie- und Technologiefragen, da diese europäische Nation über eine große Expertise in den Bereichen Innovation und nachhaltige Entwicklung verfügt. Dies wurde als Beispiel auf globaler Ebene während der Hannover Messe vorgestellt, wo es das Partnerland war.

Mit Katar ergaben sich kommerzielle und touristische Möglichkeiten. Diese östliche Nation hat gerade einen Botschafter in Mexiko ernannt, um den bilateralen Handel mit Lebensmitteln und Tourismus zu verbessern. Eine der Initiativen vor den Toren dieser Nation, die die Weltmeisterschaft 2022 veranstalten wird, besteht darin, einen neuen Flugweg für Direktflüge zwischen den beiden Ländern zu schaffen.

Deutschland zeigte Interesse daran, die diplomatischen Beziehungen zu Aguascalientes weiter auszubauen. Die Botschaft teilte mit Sedec Pläne zur Zusammenarbeit in der akademischen und beruflichen Mobilität sowie zur Förderung neuer deutscher Investitionen in unserem Land, die in den letzten zwei Jahren mehr als 386 Millionen Dollar betrugen.

Auf dem Weg zu technologischen Trends

Um wie die Großen zu denken, muss man mit den Großen zusammen abhängen. Die Delegation von Aguascalientes, begleitet von Geschäftsleuten und Studenten, nahm an Treffen mit Unternehmen wie Festo, Siemens und der Elektroabteilung von Audi teil, um ihre Trends in der internationalen Industrie zu erkunden.

Laut dem Sekretariat für Wirtschaftsentwicklung war das Ziel der Treffen, mit den Direktoren der einzelnen Unternehmen die besten Praktiken zu Themen wie effiziente Energienutzung, Ressourcennutzung, Automatisierungslösungen und Projekte für intelligente Städte auszutauschen.

Diese technologische Erforschung war auch darauf ausgerichtet, Projekte zu realisieren, die das technologische Lernen bei Kindern und Jugendlichen unseres Landes fördern. Sedec-Vertreter besuchten die Pavillons Science, Automation und StartUps der Hannover Messe, um sich mit deutschen Agenturen und Forschungszentren zu vernetzen und so neue didaktische Ressourcen in das Unternehmen einzubringen.

Mexiko von innen heraus antreiben

Die kommerzielle Förderung und die Förderung von Investitionen und Entwicklung von Aguascalientes war eine der wichtigsten Aufgaben von Sedec auf der Hannover Messe 2019. In ihrem Stand "Driving Mexico from within" förderte die Agentur die Vernetzung von Unternehmen, Universitäten und Regierungen als Differenzierungsmerkmal des Staates.

Die Unternehmen Solinda, GP Desarrollos, PEASA, Maindsteel, Vega, Guerrero y Asociados, Vesta, Finsa und Omega Construcciones zeigten die Hauptvorteile einer Investition in Aguascalientes, während die Universidad Panamericana ihre technologischen und strategischen Allianzen mit den besten Institutionen der Welt präsentierte.

Sedec seinerseits hat eine Verbindung zur Abteilung für industrielle Entwicklung der UNO, UNIDO, geknüpft, mit dem Ziel, bei der kommerziellen Förderung von Aguascalientes in verschiedenen Teilen der Welt zusammenzuarbeiten. Sie verknüpfte auch lokale Unternehmen mit internationalen Unternehmen, um ihre Präsenz außerhalb des Staates zu verstärken, wie im Falle der Allianz zwischen Solinda und dem polnischen Unternehmen Classic Metal.

Er teilte auch Werbeinformationen über die Nationale Messe von San Marcos als eine ikonische Veranstaltung für die kulturelle und touristische Identität unseres Staates. Dies hatte eine große Akzeptanz für die ausländische Gemeinschaft, die Aguascalientes bisher noch nicht auf dem Radar hatte.

 


RELATED POST